loader image

2/2019 Wegen Fehlverhalten: Zur Strafe beim dominus

„Mein Master wollte sofort die Striemen sehen.“

Danke! Ich war wieder nachhaltig beeindruckt von unserer Begegnung. Mein Master wollte sofort die Striemen sehen. Er war zufrieden. Ich habe ihm erzählt, dass Sie streng aber gerecht sind, und dass ich getröstet wurde, nach den Schmerzen. Danke auch für die Komplimente und die Zuneigung, die ich spüren dürfte. Das hilft mir sehr.“

Anmerkung: der Sklave gehört nicht Dominus Andre, er wird regelmäßig von seinem Meister zu Bestrafungen von Fehlverhalten zu Dominus Andre entsendet.

08/2023 Feedback-Collage: Das sagen seine weiblichen Gäste

Die meisten meiner Stammkunden sind mittlerweile Frauen - und ich bin ein bisschen stolz darauf, wie das Feedback meiner weiblichen Gäste ausfällt. Hier ein kleiner Einblick von kürzeren Rückmeldungen, die in meinem Posteingang landen und mir auch immer wieder meine...

07/2023 Raus aus dem Käfig der Moral

Wisst ihr, dass man Luft riechen kann? Wie ein Tier, jede Vibration wahrnehmen kann, die ganze Welt einatmet? Wie konnte ich mich nur auf sowas einlassen? Frauen mögen doch grundsätzlich nur Blümchen und Kuschelsex. Und überhaupt, Mädchen schlägt man nicht, oder?...

06/2023 Besuch des Bizarrgartens

"Es ging in den Bizarrgarten!" Lieber Master André, unser Treffen letzte Woche war mal wieder großartig :-)! Wieder ein neuer Ort, diesmal in Düsseldorf, im Domizil der Gräfin. Ein sehr schönes Studio mit angenehmer Atmosphäre und vielen netten Vorrichtungen zum...

06/2023 Das Erleben einer Strafe

Sklavin Nadine vom 26.5.2023 Dieses Mal war ich nicht so nervös, ich war erfreut vor euch treten zu dürfen. Euch endlich wieder zu sehen hat in mir eine Art von ruhe und Sicherheit ausgelöst. Endgültig angekommen war ich wieder als ihr mir sagtet, das ich meine Brille...

05/2023 Squirting meterweit

"Ich wusste ja, dass ich squirten kann, aber nicht, wie intensiv!" Lieber Master André, ich habe schon sehnsüchtig auf unser nächstes Treffen gewartet, und nun war es endlich wieder soweit. Wieder im Sanctum in Hannover, ein schöner Ort zum Spielen. Ich finde es...

04/2023 Masochismus trifft Sadismus: Schlagen, Saugen, Streicheln…

Masochismus trifft Sadismus: Kneifen, Schlagen, Grabschen, Saugen, Beißen, Streicheln, Kratzen..."Diese Mischung aus Zärtlichkeiten und Gemeinheiten hat mich zu Höchstformen getrieben." Wo fang ich an, wo hör ich auf? Es gab dieses Mal für mich so viel Eindrücke, dass...

04/2023 Der dominus wird von seiner Sklavin beschenkt

"Im Sling gefesselt vor Ihnen mit gespreizten Beinen zu liegen, das ist Auslieferung pur!" WOW, einfach nur WOW, anders kann ich es nicht beschreiben.  Man denkt man weiß was kommen wird und wird doch wieder aufs Neue überrascht. Aber der Reihe nach: Ich betrete den...

03/2023 BDSM Poesie: Ein Gedicht an den Master

"Der schönste Schmuck, und er gehört mir allein" “Die nächsten drei Stunden gehörst du mir, meine Kleine!” Schiebst bei diesen Worten dein Knie zwischen meine Beine “Zeig mir, was das bedeutet. Beweis es mir!” Erbitte ich von dir In unseren Augen spiegelt sich...

02/2023 Dirty Talk: Ein forderndes und spritziges SM-Telefonat

"Da wird man einfach mitgerissen, in diese Welt." Guten Abend Andre. Ich möchte mich noch einmal sehr herzlich bedanken für das herrliche Spiel gestern mittag. Andre was soll ich sagen? Wie du das machst -  es ist einfach fantastisch! Einer, der da nicht mitgerissen...

6/2019 Berührung der Seele

"Ich war danach so glücklich, dass ich weinen musste" Mein Erlebnis mit ihm war das Wundervollste in meinen Leben, an das ich mich überhaupt erinnern kann. Ich war danach so glücklich, dass ich weinen musste, weil ich es nicht fassen konnte. Weiß ehrlich nicht, wie...

Das wird Dich auch interessieren:

06/2022 A happy visitor from the US

"You, Sir, undoubtedly belong in the uppermost echelon of Doms." I want to thank you again for the unforgettable time we spent ... Weiter

3/2020 Ein Lob von der deutschen Aidshilfe

"Die BOX-Kolumne des dominus habe ich bevorzugt in meinen Beratungen eingesetzt." „Ich habe mehrere Jahre ein schwules ... Weiter

08/2017 Er spürt den Dominus und sich selbst

„(…)das Highlight des Tages hat ja heute schon um 11 Uhr begonnen, bei Dir. Meine Güte, Du bist echt toll. Ich war sooo nervös und ... Weiter

10/2020 Die Erfahrung seines Lebens

"Es ist einfach überwältigend schön." „Zu sagen, dass meine Erfahrung mit dem Herren, Meister, Dominus eine unvergleichlich tolle ... Weiter