loader image

11/2023 Zwangsjacke für die Frau

Guten Abend Master André, ich möchte dir nochmal ein Feedback von unserem BDSM Treffen am Sonntag geben! Obwohl ich ja am Anfang,  aufgrund meiner Vergesslichkeit etwas durcheinander war,  hast du mich mit der Zwangsjacke ziemlich schnell geerdet! Ich hätte nicht gedacht , dass mir das gefällt! Aber es war ein gutes Gefühl so verpackt zu sein! Zuerst dachte ich noch “ schade, da kommt er ja gar nicht an meine Nippel!“ Aber oh Wunder,  das Ding hat vorne 2 Öffnungen!! Geil!! So auf den Stuhl gefesselt zu sein,  Beine gespreizt, Hiebe auf die Schenkel zu bekommen war ein super Anfang! Die Oberschenkel werden sonst immer so vernachlässigt! Nur mit der Kopfmaske werde ich mich glaube ich nie anfreunden können. Aber du hast zum Glück ohne Wegfall Deiner Dominanz schnell reagiert.

Keinen Augenblick in der ganzen Zeit habe ich mich überfordert gefühlt! Im Gegenteil,  du hast mich geschickt immer weiter mit Deinen Sm Spielen getrieben, auf dem Bock, mit Gerte, Hand, Paddle und keine Ahnung was noch alles! Dabei waren die perversen Anregungen genau richtig für mein Kopfkino und dann dabei nichts sehen zu können…!!! Gemein war die Aufforderung zu zählen und dann so schnell zu schlagen,  dass ich gar keine Zeit hatte zu zählen!! Ich wollte mich schon beim Master beschweren, habe es mir aber doch noch verkniffen! Nicht dass der Schuss nach hinten losgeht!! Der Gipfel im wahrsten Sinne des Wortes, war der Rohrstock! Dein runterzählen von 3 auf 1 hat meine Spannung und Angst vor dem Schmerz nochmal gesteigert!

So wollte ich das! So will ich BDSM erleben mit einem SM Master! Danke

Einfach geil! In dem Moment hätte ich locker noch mehr Schläge mit dem Stock hingenommen,  aber mein Po ist dir sehr dankbar,  dass es nicht mehr waren!! Ja, die Spuren sind heftig und gewünscht und werden von mir bewundert und gepflegt! Der krönende Abschluss war der “ des dominus Monstervibrator“! So habe ich ihn genannt! Heftig das Teil und nichts für den Hausgebrauch! Ich bin jetzt noch dabei mich davon zu erholen! Gut dass bis zum nächsten Mal einige Zeit vergeht! Der Gedanke des Fistens hat sich jetzt in meinem Kopf festgesetzt! Was mir auch sehr geholfen hat und ich genossen habe, ist der intensive Augenkontakt! Und ab und zu die Lust etwas zu reizen, zu sticheln und herauszufordern! Nicht alles zu ernst zu nehmen und auch hin und wieder zu lachen ! Das geht auch mit dir! So, das war jetzt länger als geplant aber notwendig! Vielen Dank dir und bis ins neue Jahr! LG Deine Sub St.


Anmerkung: Bilder sind nicht aus der Session

03/2024 Zwei Wünsche, zwei Sadisten

Ich besuchte meinen Herrn in Duisburg. Und ich knie nur mit Höschen an auf der gepolsterten Liege und bin alleine am warten. Warum? Weil ich Wünsche hatte. Ein Wunsch war schnell erfüllt, ich möchte barfuß spielen. Kein Problem, schnell erfüllt. Der Zweite, ich möchte...

04/2024 Meine erste Erfahrung mit BDSM

Schon sehr lange habe ich mir Gedanken gemacht, wie es sich wohl anfühlt die komplette Kontrolle abzugeben, sich in fremde Hände zu geben und alles drum herum zu vergessen ... Nun habe ich mich endlich getraut mich mit dem Dominus zu verabreden. Es war soweit, ich...

04/2024 Frühlingstour

Feedbacksammlung aus der Frühlingstour nach Duisburg / Düsseldorf: "Lieber Kolja Das war ja ein unglaublich intensives und erotisches treffen gestern. Ich lerne mich ganz anders kennen. Vielen, vielen dank für deine einfühlsame und "wirksame" arbeit. Einfach...

02/2024 Es war menschlich

Lieber Master André, Mit kleiner Aufregung war ich bei dir in Duisburg - das erste Mal Dominastudio - das erste Mal SafeSpace Session.Mit großer Aufregung stand ich vor dieser Tür, du kamst und ich bin dir brav gefolgt. Meine Fragen der letzten Tage, hatten sich dann...

02/2024 Ein Treffen mit DEM dominus

Feedback zu einer exklusiven D/S-Session mit einem Paar Kürzlich hatte der dominus eine exklusive Session mit einem Paar bestehend aus Dom und Sub. Die Übersetzung des Sessionberichts aus der Sicht des Subs gibt es hier zu lesen oder aber - hier - den Originaltext auf...

2/2023 ein Wetterbericht nach BDSM-Art

"Auf dem Strafbock wurde das Gewitter bald zu einem großen Sturm mit ein paar heftigen Windböen, wo es das Streifenhörnchen an ihre Grenzen brachte."   Die Vorfreude auf das Endlos-Spiel war groß, mit einem schönen Auftakt fing die Session an. Das Spiel mit den...

01/2024 Übersprungshandlung

Neues altes Studio in Duisburg und mein Herr, der es mir zeigen möchte. Sofort erkannte ich eure Handschuhe, als ihr mir die Tür öffnet. Was war ich erfreut, wieder eure Sklavin sein zu können. Im Raum wolltet ihr, dass ich meine mitgebrachte Kiste präsentiere. Das...

01/2024 Ein fesselnder Tag auf der MS Monoceros

  Heute sollte ein ganz besonderer Tag werden und ich hatte mich schon lange darauf gefreut. Ein Ausflug mit meinem Herrn nach Spandau auf das berühmt-berüchtigte Hausboot des Bondage-Kenners Dan Apus Monoceros stand im Kalender. Was mich genau erwarten würde,...

11/2023 Zum ersten Mal „geflogen“

"Ich hätte nie für möglich gehalten, dass man wirklich „fliegen“ kann, aber man kann es… und es ist unbeschreiblich schön."   Lieber André, es ist schwierig die richtigen Worte zu finden für Momente in denen Gefühle so laut sprechen. Ich denke jeder von uns trägt...

12/2023 Die Beute sein

Ich weiß nun, wie sich ein erbeutetes Tier fühlen muss, wenn die Krallen des Jägers seine Beute markieren! Mein Brustkorb zeigt es deutlich. Dein Dirty Talk - und du kannst es definitiv - lässt einen in andere Welten tauchen. Du wirst zwischendurch so leise, das man...

Das wird Dich auch interessieren:

2/2023 ein Wetterbericht nach BDSM-Art

Auf dem Strafbock wurde das Gewitter bald zu einem großen Sturm mit ein paar heftigen Windböen, wo es das Streifenhörnchen an ihre ... Weiter

7/2018 Patient G. über seine Behandlung

"Einfach gigantisch!!!" Ich muss wirklich sagen, „hochverehrter“ Master Andre! Mit Deinem genialen Talent zu leidenschaftlichen ... Weiter

8/2018 BDSM auch im hohen Alter geil

"Einzigartig und herausragend" Anmerkung: mein Klient war zum Zeitpunkt des Besuches 92 Jahre alt. „Ich war bereits zweimal bei ... Weiter

12/2023 Gefesselt, Geknebelt, Gespanked

Ich fühlte mich wie schmelzende Butter in deinen Händen, als du anfingst mich mit einem sehr gemütlichen Seil stramm und fachgerecht ... Weiter