BDSM-Geschichten
des Masters

Seit 2016 plaudert der Dominus monatlich aus dem Nähkästchen seines aufregenden Berufes sowie allgemein über BDSM-Themen, oder thematisiert die politische Situation für Sexarbeiter. Alle Artikel werden über das BOX-Magazin publiziert. Weiterhin regelmäßig erscheint der Dominus im Magazin DHIVA, sowie in der  séparéemit Themen rund um weibliche Sexualität, und im für die BDSM-Szene bedeutendsten Magazin: Schlagzeilen.

 

seineKOLUMNEN

10/2022 Spanking

10/2022 Spanking

Veröffentlicht durch Deutschlandfunk Nova, HIM Magazin und BOX Magazin. Bilder: Thore Rehbach In dieser Kolumne geht es um eine meiner liebsten Praktiken in meiner Arbeit: Schläge und vor allem Schläge auf den ...
weiter gehts...

11/2021 In den Ketten eines Slings

11/2021 In den Ketten eines Slings

Ich bevorzuge eindeutig Einzelsitzungen. Da kann man sich voll und ganz auf den Klienten konzentrieren und so auch sicherstellen, dass sie bekommen, was sie brauchen. Bei Pärchenanfragen bin ich immer etwas ...
weiter gehts...

8/2021 Heteros gehören an die Leine!

8/2021 Heteros gehören an die Leine!

Es gibt diese Instagram- oder Twitteraccounts, die sich wie ein Fototagebuch vor einem entblättern. Jedes Treffen, jedes Mittagessen, jeder berufliche oder schulische Erfolg und jeder Urlaub werden in unzähligen ...
weiter gehts...

7/2021 Die Lust am Zwang!

7/2021 Die Lust am Zwang!

Kann BDSM funktionieren, wenn einer der Spieler nur bedingt will? Ist es dann eine Vergewaltigung? Darf und wird das geil sein? Wie ist das, wenn sich BDSM und Vanilla-Sex begegnen? Vor über einem Jahr, kurz ...
weiter gehts...

6/2021 Lust auf Leder!

6/2021 Lust auf Leder!

Weit über ein Jahr ist es nun her, dass ich in eine Gay-Lederbar gehen konnte und dort, mitten in durch Zigarrenqualm angedickter Luft und mit härteren Beats, geile Lederoutfits in allen Formen und Preisklassen ...
weiter gehts...

5/2021 Gehe in das Gefängnis!

5/2021 Gehe in das Gefängnis!

… heißt es bei Monopoly und die Karte verspricht eine sehr „eingeschränkte Runde“. Sicherlich ist der Entzug der Freiheit das charakteristischste Merkmal eines Gefängnisses; etwas weniger auffällig aber zeitgleich ...
weiter gehts...

2/2021 Feminisierung im Dominastudio

2/2021 Feminisierung im Dominastudio

Da haben wir nun 2021, und der Unterschied der Geschlechter ist noch immer nicht vergleichbar mit der Wahrnehmung der Unterschiede, wie z.B. bei der Haarfarbe. In der Politik bleiben die Thatchers und Merkels eine ...
weiter gehts...

6/2020 Das perfide Rollenspiel: Verhör

6/2020 Das perfide Rollenspiel: Verhör

Wenn man nicht jeden Abend zusammen auf der Fernsehcouch sitzt, und ein Treffen somit was Besonderes ist, dann schafft man es besonders gut, sich authentisch in unterschiedlichste Rollenspiele reinzufuchsen. Mit ...
weiter gehts...

5/2020 Vom EXHIBITIONISMUS zum Kuscheln

5/2020 Vom EXHIBITIONISMUS zum Kuscheln

In der letzten Ausgabe habe ich bereits von meinem Dauerklienten Olaf erzählt, und wie schön wir zusammen Hundespiele machen. Sobald ich merke, dass mir ein Spiel wirklich Spaß macht, und es evtl. auch noch eine ...
weiter gehts...

4/2020 Petplay

4/2020 Petplay

Eines der größten Vorurteile beim Petplay ist, dass es sich hier im Wesentlichen um sexuelle Handlungen im Tierkostüm handelt. Das ist (so auch in meiner Erfahrungswelt) nicht unbedingt der Fall. Natürlich lässt ...
weiter gehts...

3/2020 Von TV-Kuschelabenden und Latex

3/2020 Von TV-Kuschelabenden und Latex

Von TV-Kuschelabenden und Latex. Die meisten Domina-Studios sind auch mit Rubber für meine Klienten ausgestattet, so dass ich auch bei Latexanfragen sagen kann, dass ich meinen Günstling ebenfalls in das ...
weiter gehts...

2/2020 KLINIKSEX

2/2020 KLINIKSEX

Zeitlos bleiben Ärzte die „Götter in weiss“. Wenn man nicht grade in einer Luxusklinik am Kurfürstendamm einen überbezahlten plastischen Eingriff vornehmen lässt, ist man als Patient in seinem mitgebrachten, in die ...
weiter gehts...

Diese Seite enthält altersbeschränkte Inhalte.
Du musst 18 Jahre oder älter sein, um teilnehmen zu können.

Durch Klicken des Buttons bestätigst Du, über 18 Jahre alt sein.